Zum Inhalt springen

„Die Jahreszeiten bewusst erleben“

Mit dem diesjährigen Thema: „Die Jahreszeiten bewusst erleben“ möchten wir das Augenmerk ganz bewusst auf den Frühling, Sommer, Herbst und Winter legen, denn oftmals kommt dies, wegen vielen anderen Themen/Projekten, doch etwas zu kurz.

Die Veränderungen in  der Natur gezielt beobachten und die naturwissenschaftlichen Vorgänge  ergründen, mit Naturmaterialien Sinneserfahrungen machen und kreativ werden, Obst und Gemüsebenennen und probieren, Feste im Jahreskreis aufgreifen und heimische Tiere in ihrem Lebensumfeld kennenlernen, sind einige Beispiele, die wir aufgreifen werden. Die Kinder sind dafür leicht zu begeistern und bringen ihre Ideen und Erfahrungen lebhaft mit ein.

Jetzt erleben wir ja gerade einen traumhaft schönen Herbst, mit bunter Blätterpracht und reicher Obsternte. Dies nutzen die Gruppen für kurze Spaziergänge. Basteln mit Kastanien, Blätter, Eicheln lädt die Kinder ein die Natur ein wenig besser zu erfahren. Die Räume werden herbstlich geschmückt und aus der Küche durftet es abwechslungsweise nach Kürbissuppe, Apfelkuchen und Karottenkuchen. Am reichlich geschmückte Erntedankaltar konnten wir uns bei Gott für die gute Ernte, die Sonne, den Regen und unsere Gesundheit bedanken!

Bilder zum Jahresthema